Der LS17 wird realistischer! – SEHR viel LS17.News von der FarmCon

Der LS17 wird realistischer! – SEHR viel LS17.News von der FarmCon

In Videoform:

Vorhin habe wir der Präsentation von Giants, auf der FarmCon, zum LS17 eine Stunde lang gelauscht. Jetzt versuchen wir die 3 Seiten Notizen und unsere Erinnerungen in diesem Artikel zusammen zu schreiben. Es kann natürlich sein, dass wir etwas falsch verstanden haben.

Vorhin habe wir der Präsentation von Giants, auf der FarmCon, zum LS17 eine Stunde lang gelauscht. Jetzt versuchen wir die 3 Seiten Notizen und unsere Erinnerungen in diesem Artikel zusammen zu schreiben. Es kann natürlich sein, dass wir etwas falsch verstanden haben.

 

Du suchst schon lange ein neues werbefreies Modportal? Dann schau bei unserem neuen Modportal www.gmods.de vorbei. Dieses wird kurz vor dem LS17 erscheinen. Viele weitere Infos findest du auf unserer Webseite gMods.de.

 

Zu dem Zeitpunkt, wo wir diesen Artikel innerhalb von 3 Stunden geschrieben haben, sind wir schon 19 Stunden wach. Deswegen können ein paar Rechtschreibfehler und Satzbaufehler im Text vorhanden  sein. 😀


 Jetzte den LS17 vorbestellen:


 

Alles was auf der FarmCon LS17 Präsentation bekannt gegeben wurde:

 

Grafikeinstellungen/Einstellungen:

Bei den Grafikeinstellungen kann man jetzt viel mehr einstellen. Mann kann neben den Standard Auflösungseinstellungen auch noch Dinge wie z.B Max. Reifenspuren und Max. Schattenreich einstellen. Es gab noch VIELE weitere Einstellungen.

Schwierigkeitsgrad:

Die Schwierigkeit Einstellungen haben ihren Sinn komplett geändert. So ändern z.B. wenn man leicht auswählt nicht die Preise, sondern es werden verschiedene Features deaktiviert. Zum Beispiel wird bei Einfach der automatische Motorstart aktiviert. Dies ermöglicht dann auch für Anfängern einen spaßvollen Einstieg. Ein weiteres Feature was man deaktivieren kann, ist das man Pflügen MUSS.

Charaktere:

Wenn man eine neue Map erstellt, kann man jedes Mal auswählen ob man einen weiblichen oder männlichen Charakter spielen möchte. Ebenfalls kann man die Kleiderfarbe wählen. De Gesichtsform kann man nicht anpassen, was aber auch mehr als verständlich ist.

Helfer:

Der Helfer ist intelligenter geworden. So hält er jetzt an, wenn etwas im Weg ist und weicht dann aus (bearbeitet den Bereich auf dem Feld einfach nicht). Die Helferbetankung kann man verschieden einstellen. Dies heißt, wenn man „Auto“ einstellt, holt er sich sein Saatgut (oder Mist usw.) automatisch. Dies kostet dann einen Aufpreis. Die Gülle holt der Helfer dann beim Güllebehälter auf dem Hof oder bei der BGA ab.

Felder:

Es gibt auch einige Infos zu den Feldern. So wird es z.B. keine runden Felder geben. Weitere SEHR interessante Infos findest du im Anschluss unter Dünger und Bodenbeschaffenheiten.

Dünger und Bodenbeschaffenheiten:

Es gibt jetzt 3 verschiedene Stufen der Felddüngung. Das heißt jetzt nicht, man düngt einfach 3 mal hintereinander, sondern muss zwischen jeder Stufe das Feld bearbeiten (z.B Grubbern oder Pflügen). Wenn das Feld dann 3 mal gedüngt ist, was auch durch Zwischenfrüchte möglich ist ( es wurde Ölrettich als Zwischenfrucht angekündigt), kann man das Feld noch einmal pflügen. Jede Düngung bringt eine Ertragssteigerung von 30%. Wenn man am Ende nochmal pflügt, bekommt man noch einmal 10%. Also kann man seinen Ertrag um 100% steigern. (Bei den Prozenten sind wir uns nicht mehr 100% sicher.)

Bessere Texturen:

In der Präsentation konnte man auch die bessere Grafik bestaunen. Mehr dazu dann von der Gamescom.

Neue Tiere:

Als neue Tiersorte wird es Schweine geben, die man selber mit einem Anhänger abholen kann (man kauft sie in den Anhänger hinein). Sollte man sich dieses Abholen sparen, fällt eine Liefergebühr an. Die Schweine sind auch deutlich teurer als in der realen Welt, damit das mit dem Spielgleichgewicht hinhaut.

Tierzucht:

Schweine und Kühe werden sich vermehren, wenn sie glücklich sind (also genug Futter haben).

Map(Spielkarte):

Man kann auf der Map jetzt scrollen und zoomen was dazu beiträgt, dass man Fahrzeuge gezielter auswählen kann um sie z.B. zurückzusetzen. Man kann auch neuerdings Marker auf der Map setzen. Auf der Map kann man sehen ob gedüngt, gepflügt usw. wurde.

Radio:

Mann kann ganz einfach seinen eigenen Lieder zu der Playlist hinzufügen, sowie die 3 vorgefertigten Onlie-Radios benutzen (wenn wir es richtig verstanden haben, werden 3 ECHTE Radiosender mit an Bord sein).

Sound:

Der Sound verändert sich, wenn man in die Kabine geht. Der Sound hat sich nach unserem Empfinden verbessert.

Map:

Bäume sind nicht mehr 6-Eckig. Mehr in Sonstiges!

Transport:

Man kann mit der Hand Spanngurte an vorgegebenen Stellen an dem neuen Transportwagen anbringen. Dann fällt auch nichts mehr runter! Dies funktioniert mit Bällen, Holz und BigPacks (zu denen später mehr).

Konfiguration des Traktors:

  • Radgewichte (haben eine Auswirkung auf den Schwerpunkt)
  • Zwillingsbereifung
  • Breitreifen
  • Farbe
  • Felgenfarbe
  • Motorausführung
  • Frontlader – Ja/Nein

Man kann einen Traktor nicht nur kaufen sondern auch mieten. Beim Mieten werden nur die echten Arbeitsminuten und Tagessatz abgerechnet.

Werkstatt:

In der Werkstatt des Händlers kann man Maschinen direkt verkaufen oder umkonfigurieren .

 Platzierbare Objekte:

  • Werkstatt
  • Hallen
  • Siloerweiterungen (weil das Anfangssilo im Volumen begrenzt ist)
  • Wasserturm
  • Lagerhallen (für z.B. Rüben)

Neue Fahrzeuge:

  • Großer Strautmann Miststreuer
  • Joskin Viehanhänger
  • Wiesensriegel

Zug:

  • Sieht gut aus
  • Ob man ihn fahren kann, kann im Menü aktiviert werden.

Bigpacks:

  • Es gibt Bigpacks für Saatgut, Düngemittel und Schweinefutter

Sonstiges:

  • Bei Achsenbelastung durch z.B ein Gewicht verändert sich der Druck in den Reifen.
  • Wenn man in ein Fahrzeug steigt, wird einem der Name des Fahrzeug angezeigt.
  • Fendt wird es  in zwei Grüntönen geben
  • Es wird keine Bodenverdichtung geben
  • Es gibt einen Modus für Farbenblinde
  • Man kann Unkraut von Wiesen runter striegeln
  • Gras ist düngbar wenn es auf dem Feld
  • Wenn der Helfer voll ist meldet er sich
  • Bessere Spurtexturen beim Pflügen
  • Ob es Mistexturen geben wird ist nicht sicher
  • Sonnenblumen drehen sich
  • Ki Verkehr im Multiplayer
  • Kein Einstellungsmenü für den Helfer
  • Schweine/Kühe schmeißen Futter aus dem Trog, das man wieder zusammenschaufeln kann. Dies steigert dann die Produkiviät.
  • Kleine Objekte kann man rumwerfen
  • Es gibt einen kleiner Holzhacker in den ma kleine Holzstücke per Hand schmeißt
  • Man kann keine zu großen Stücke mit der Hand nehmend
  • Es gibt einen Basketballplatz

Quelle: Präsentation von Giants

News von der FarmCon – LS17 App – LS17 Radio – NEUER Shader

News von der FarmCon – LS17 App – LS17 Radio – NEUER Shader

Gerade eben sind die ersten 3 Beiträge vorbei und es wurde schon viel interessantes erzählt. Die wirklich wichtigen Infos kommen aber erst in der LS17 Präsentation um 16:00.

LS17 Server App:

Es wird eine App für die dedicated Server geben, mit der man auch untereinander Chatten kann.

LS Radio:

Auf dem Gelände der FarmCon hängen ein paar TS3MusicBots Banner rum. Deshalb gehen wir davon aus, dass diese auch das LS Radio machen werden.

Besseres Licht/Shader:

 

 

Im 3. Beitrag wurde über das neue Clustered Shadering gesprochen und auch ein kleines Video gezeigt. JA es sieht deutlich besser aus. Wir dürfen ja leider keine Bilder zeigen, aber wir können es beschreiben. Ein Bespiel wäre z.B. das die Blicker am Gehäuse oder die Bremslichter auch auf dem Boden spiegeln.

 

 

Ebenfalls wurde gesagt, dass das Licht an bleibt wenn man aussteigt. Man kann also die Traktoren als Scheinwerfer verwenden.

 

 

Ein Manco gibt es, es wird keine Amaturenbeleuchtung geben (momentaner Stand).

 

Performance:

 

Laut dem Vortrag wurde die Performance um 50-100% verbessert.

 

Quelle: Wir selber von der FarmCon 😀

Neue LS17 Screenshots – Charaktere selber gestalten!

Neue LS17 Screenshots – Charaktere selber gestalten!

Gerade eben hat Giants einige neue LS17 Screenshots veröffentlicht und uns eine Mail geschickt (die ganze Mail findet ihr unten) in der sie bekannt geben, dass es die Möglichkeit geben wird einen Weiblichen Charakter zu spielen. Dies finden wir ist einen richtigen Schritt, denn es gibt ja auch in der „realen Welt“ nicht nur Bauern.


In Videoform:


 Jetzte den LS17 vorbestellen:


Aus einer Mail von Astragon (Publisher des LS17 in Deutschland) ging auch noch hervor, dass man das Geschlecht am Anfang wählen und  „natürlich auch die Kleidung des Charakters entsprechend anpassen“ kann. Ebenfalls im Helfer werden die beiden Geschlechter vertreten sein, schrieb Astragon. Die ganze Mail findet ihr unten!


Was sieht man auf den Screenshots?

Wir haben uns für euch die Screenshot mal genauer angeschaut und ein paar Dinge entdeckt!

Entdeckung Nummer 1:

Wenn man die Frau auf dem ersten und vierten Screenshot vergleicht sieht man, dass sie unterschiedliche Geschichtsformen haben und verschiedene Frisuren. Ich denke mal, dass man die Frisur ebenfalls am Anfang auswählen kann. Das man die Gesichtsform verändern kann denke ich nicht. Das wäre dann irgendwie doch komisch für einen Landwirtschafts Simulator, wir spielen ja hier nicht Sims! Dies ist aber beides Spekulation und nicht durch Astragon oder Giants belegt!

anderehaare

Entdeckung Nummer 2:

Auf dem Screenshot 1 ist uns auch noch etwas aufgefallen. Es gibt an den Rändern nämlich eine Unschärfe. Wird der LS17 also eine Tiefenunschärfe haben? Wir fänden dies auf jeden Fall cool, denken aber das dies im nachhinein hinzugefügt wurde.

blure

Entdeckung/Beobachtung Nummer 3:

Wenn man bei den verschiedenen Screenshots auf den Himmel achtet, fallen einem die schöneren Sonnenaufgänge (bzw. Sonnenuntergänge) auf. Wir finden das dies schon deutlich besser als im LS15 aussieht. Es kann natürlich auch im nachhinein bearbeitet sein, dies glauben wir aber nicht.


Screenshots:

Screenshot 1:

scr1

Screenshot 2:

scr2

Screenshot 3:

scr3

Screenshot 4:

scr4


Mails von Astragon und Giants:

Giants:

„Der Landwirtschafts-Simulator 17 bietet euch erstmals die Möglichkeit, mit einer weiblichen Farmerin zu spielen. Übernehmt mit ihr die Kontrolle über eine Menge neuer lizensierter Fahrzeuge und Gerätschaften, kümmert euch um neue Tiere, ernet neue Fruchtsorten und installiert Mods auf eurer Konsole.“

Astragon:

Nachdem GIANTS Software zusammen mit astragon Entertainment und Focus Home Interactive in den vergangenen Wochen und Monaten bereits einige erste Einblicke in die neuen Features des Landwirtschafts-Simulator 17 gewährt hatte, tritt heute eine weitere Neuerung ins Rampenlicht: Ab sofort gibt es Frauenpower auf dem Hof!

Im Landwirtschafts-Simulator 17 werden Spieler endlich Gelegenheit erhalten, das Geschlecht ihres Avatars zu Beginn des Spiels auszuwählen und natürlich auch die Kleidung des Charakters entsprechend anzupassen. Die neue Geschlechterparität wirkt sich auch auf die Helfer aus: Sowohl Männer als auch Frauen gehen dem virtuellen Landwirt ab sofort fleißig zur Hand.

Quelle: Mail von Astragon und Giants

Inhalt der LS17 Collector’s Edition!

Inhalt der LS17 Collector’s Edition!

Der Artikel in Videoform:

 

Gerade eben haben wir die Mitteilung bekommen, dass man den LS17 auf der Gamescom spielen werden kann. Ein Auszug aus der E-Mail:

Die Gamescom 2016 öffnet vom 17. bis 21. August in Köln erneut ihre Tore! Und natürlich kommen auch alle Farm-Fans wieder voll auf ihre Kosten, denn astragon Entertainment, Focus Home Interactive und GIANTS Software präsentieren auf ihrem 240 m² großen Messestand nicht nur den Landwirtschafts-Simulator 17, sondern auch weitere Teile der Erfolgsserie auf den verschiedensten Plattformen. Wer ein wenig Landluft schnuppern möchte, sollte also auf jeden Fall in Halle 8 am Stand B41 vorbeischauen.

Wir werden natürlich vor Ort sein und für euch berichten!

 Jetzte den LS17 vorbestellen:

 

Neue Screenshots:

Ebenfalls gibt es zwei neue Screenshots. Der eine Screenshot zeigt einen Challenger MT700E und der andere einen Fendt 939. Ich finde das sieht doch alles schon ganz gut aus!auch die neue Goldcrest Valley Map scheint etwas her zu machen.

Hier die zwei Screenshots:

ChallengerFendt

Was sagt ihr zu den Screenshots? Ist das die Grafik die ihr euch gewünscht habt?

 

Ganze Mail:

Die ganze Mail:

Bauernglück mitten in Köln: Der Landwirtschafts-Simulator 17 kommt zur Gamescom 2016!

Mönchengladbach, 13. Juli 2016 – Messemarathon für Farm-Fans: Nach der diesjährigen E3 in Los Angeles macht sich der Landwirtschafts-Simulator 17 mit quietschenden Treckerreifen gleich auf zur nächsten großen Games-Messe.

240 m² Landluft erwarten vom 17. – 21. August 2016 die Besucher des Landwirtschafts-Simulator-Stands auf der Gamescom 2016. In Halle 8 präsentieren astragon Entertainment, Focus Home Interactive und GIANTS Software nicht nur eine erste spielbare Version des Landwirtschafts-Simulator 17, dem neuesten Teil der Erfolgsserie, sondern natürlich auch weitere Teile der Spielereihe auf den verschiedensten Plattformen sowie jede Menge Aktionen, Gewinnspiele und Informationen rund ums virtuelle Landleben.

Der Landwirtschafts-Simulator 17 wird am 25. Oktober 2016 für PlayStation® 4, Xbox One® und PC/MAC erscheinen. Den Spieler erwarten die neue Umgebung Goldcrest Valley, zusätzliche Tiere für die Viehhaltung, neue Fahrzeuge renommierter Marken wie Challenger, Fendt, Massey Ferguson und Valtra sowie neue Gameplay-Mechaniken, welche der Serie noch mehr Vielfalt und Tiefe verleihen und alte wie neue Fans zu immer wieder neuen Farmabenteuern einladen werden. Daneben wird auch der aus der PC-Version so beliebte Modding-Support beim Landwirtschafts-Simulator 17 erstmals sein Debüt auf den Konsolen feiern! Wer vor dem Release schon einmal persönlich seine Felder bestellen möchte, sollte zwischen dem 17. und 21.08.2016 unbedingt in Halle 8 am Stand B41 vorbeischauen.

Dieser Artikel ist in kooperation mit LS17.News entstanden!

Quelle: E-Mail von Giants Software

Schafft mein PC den Landwirtschafts Simulator 17 – Systemanforderungen – LS17.News

Schafft mein PC den Landwirtschafts Simulator 17 – Systemanforderungen – LS17.News

In Videoform:

Welche Systemanforderungen hat der LS17? Dies ist eine Frage die ich in den letzten Wochen oft gestellt bekommen habe! Hier gibt es jetzt die Antwort. Die Systemvoraussetzungen sind laut Astragon:

Systemvoraussetzungen:

  • Windows 7/8/10
  • Prozessor: 2 GHz Dual-Core Intel oder vergleichbarer AMD Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 470 Serie, ATI Radeon HD 6700 oder besser (min. 1 GB VRAM)
  • Festplatte: 6 GB freier Festplattenspeicher
  • Soundkarte
  • DVD-Rom Laufwerk
  • Internetverbindung für Aktivierung, Updates/Patches und Multiplayerspiel notwendig

Wenn du wissen willst ob dein PC dies schafft, dann schreib doch einfach einen Kommentar! Wir benötigen dafür den Namen deiner Grafikkarte, Prozessor, Betriebssystem und die Größe deines Arbeitsspeichers! Wir übernehmen keine Haftung bei falschen Prognosen!

Den LS17 noch nicht vorbestellt? Dann hier vorbestellen:

Quelle:

USA Map, LS17 Radio, Zug selber steuern – Landwirtschafts Simulator 17

USA Map, LS17 Radio, Zug selber steuern – Landwirtschafts Simulator 17

Jetzt auf Amazon vorbestellen:

Amazon.de/LS17

Wir haben gerade von Giants eine Mail bekommen in der Features des Landwirtschafts Simulator 17 (LS17) aufgelistet werden. Unsere Highlights sind das Radio und der Zug!!!!. Was ist dein Highlight?

In Videoform:

Giants Software schreibt:

Jedenfalls sollte die Liste schon mal helfen, um den „Stimmt es, dass XYZ kommen wird?“ Fragen vorzubeugen, da einige von euch ja sicherlich schon den ein oder anderen Artikel im Netz entdeckt haben.

– Man wird weibliche Charaktere erstellen und spielen können.

– Die neue Karte heißt Goldcrest Valley und ist im Pazifischen Nordwesten der USA angesiedelt.

– Neben den Sonnenblumen gibt es noch Sojabohnen als neue Fruchtsorte. Wir haben auch durchklingen lassen, dass da noch was kommt.

– Beim Kaufen von Fahrzeugen gibt es unterschiedliche Konfigurationsmöglichkeiten, die auch den Preis beeinflussen. Diese sind aber auch von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich. Gezeigt haben wir Farbe, Motor (mehr PS) und z.B. mit oder ohne Frontlader. Je nach Fahrzeug kann es da aber noch mehr oder auch weniger Optionen geben.

– Es wird Radiosender im Spiel geben. Zum Einen vorgefertigte Sender mit „offline“ Songs im Spiel aber auch Internetradio via Stream-URL

– Man wird Züge steuern und damit Güter transportieren können. First und 3rd Person Ansicht.

– Über 60 lizensierte Marken und über 200 lizensierte Fahrzeuge und Gerätschaften

– Konsolenversionen werden von Spielern erstellte Mods bekommen. Genauere Details folgen hier noch.

– Grafische Verbesserungen (Lichter, Texturen, visuelle Effekte, …)

– Bei Feldern, die man nicht besitzt, werden einem Missionen angeboten. Dadurch lernt man das Spiel kennen und kann noch dabei Geld verdienen.

Erster Landwirtschafts Simulator 17 Trailer (CGI) | Mods auf der Konsole – TGTVGames

Erster Landwirtschafts Simulator 17 Trailer (CGI) | Mods auf der Konsole – TGTVGames

Alles in Videoform:

Gerade hat Giants uns eine Pressemitteilung geschickt, dass der Trailer veröffentlicht wurde! Sie schreiben ebenfalls, dass es sich um einen CGI Trailer handelt, also nichts mit dem Aussehen des letztendlichen Spiel zu tun hat! Im nachfolgenden Faktenblatt findest du die wichtigsten Infos zusammengefasst! Der Landwirtschafts Simulator 17 wird am 27. Oktober 2016 gleichzeitig für alle Plattformen released!

Der Trailer:

 Faktenblatt zum Landwirtschafts Simulator 17:

  • 60 Hersteller mit 200 Fahrzeugen
  • Mods auf der Konsolenversion
  • neue Umgebung
  • neue Fahrzeuge
  • zusätzliche Tiere für die Viehhaltung
  • neue Gameplay-Mechaniken

Mods auf der Konsolenversion:

 Erstmals wird es die Möglichkeit geben, dass Modder Mods für die Konsolenvesion erstellen können!

Zusätzliche Tiere für die Tierhaltung:

 Wir persönlich erhoffen uns ja Schweine, Ziegen und vielleicht auch was exotisches (z.B. wäre es cool wenn man eine Zoohandlung aufmachen könnte)!

Der Originaltext:

Landwirtschafts-Simulator 17

Farm-Fans erhalten neue Einblicke ins Spiel mit dem E3-Trailer!

Mönchengladbach, 16. Juni 2016 – Da schlagen nicht nur Bauernherzen höher: Der Landwirtschafts-Simulator 17 präsentiert sich auf der diesjährigen E3 in Los Angeles mit einem brandneuen Trailer! Der Simulationshit aus dem Hause GIANTS Software ist nun schon seit über acht Jahren ein fester Bestandteil der Spielelandschaft. Tatsächlich konnten die bisherigen Teile der Franchise weltweit über 5 Millionen Spieler auf PC und Konsole für die Faszination der virtuellen Farmarbeit begeistern. Seit seiner ersten Ankündigung im Februar dieses Jahres wartet die riesige Spielercommunity ungeduldig auf Neuigkeiten rund um den Landwirtschafts-Simulator 17, der am 27. Oktober 2016 gleichzeitig auf PlayStation 4®, Xbox One® und PC erscheinen wird.

Dieser Wissensdurst wird nun auf der E3 2016 mit der Bekanntgabe neuer Features erstmals gestillt: Den Spieler erwarten eine neue Umgebung, neue Fahrzeuge, zusätzliche Tiere für die Viehhaltung und neue Gameplay-Mechaniken, welche der Serie Jahr für Jahr mehr Vielfalt und Tiefe verleihen und sie zugleich immer zugänglicher machen, damit alte wie neue Fans immer wieder Lust auf neue Ausflüge in die Welt der virtuellen Landwirtschaft bekommen.

Der heutige CGI-Trailer enthüllt einige der renommierten Marken, welche sich neu zum Fuhrpark der Serie hinzugesellen, darunter Challenger, Fendt, Massey Ferguson und Valtra. Mit mehr als 60 Marken und 200 originalgetreuen Fahrzeugen bietet der Landwirtschafts-Simulator 17 seinen Fans eine Simulation, die sie mit einer riesigen Vielfalt an Inhalten begeistern wird.

Unter den vielen neuen Features, die in den kommenden Monaten rund um den Landwirtschafts-Simulator 17 bekannt gegeben werden, dürfte eines die Spieler besonders begeistern: Der bei der PC-Version so beliebte Modding-Support wird dieses Jahr erstmals sein Debüt auf den Konsolen feiern! Beim Landwirtschafts-Simulator 17 dürfen nun also alle virtuellen Landwirte von der Community erstellte Inhalte wie Fahrzeuge, Tiere, Landschaftselemente und vieles mehr herunterladen und damit ihren Landwirtschafts-Simulator 17 beständig erweitern.

Der Landwirtschafts-Simulator 17 wird am 27. Oktober 2016 für PlayStation® 4, Xbox One® und PC erscheinen. Weitere Informationen rund ums Spiel folgen in den kommenden Monaten.

Quelle: Mail von Giants Software

ERSTER Landwirtschafts Simulator 17 Trailer von der E3 angekündigt!

ERSTER Landwirtschafts Simulator 17 Trailer von der E3 angekündigt!

In Videoform:

Auf Twitter schrieb Farming Simulator gerade, dass Morgen von der E3 der ERSTE LS17 Trailer erscheinen wird. Auch auf Nachfrage wurde uns keine Veröffentlichungsuhrzeit mitgeteilt! Jetzt heißt es also abwarten und Tee trinken ;D

Hier der Original Tweet:

 

Quelle:

https://twitter.com/farmingsim

LS17.News

New Holland, Case IH, Deutz-Fahr, Lamborghini, Trelleborg, etc. im Landwirtschafts Simulator 17 wieder mit dabei!

New Holland, Case IH, Deutz-Fahr, Lamborghini, Trelleborg, etc. im Landwirtschafts Simulator 17 wieder mit dabei!

In Videoform:

Gerade ebenen hat uns ein Fan (ob er gut Französisch kann, kann ich nicht bewerten) den Beschreibungstext zum Landwirtschafts Simulator 17 von dem Französischen Amazon übersetzt!

Dort kostet das Spiel für den PC 34,99€  und für die Xbox ONE und PS4 49,99€. Für die PS3 und Xbox360 wird das Spiel wohl nicht mehr erscheinen!

Zu Amazon: amazon.fr/LS17

Dort schreibt der Publischer Focus:

Willkommen in der größten LANDWIRTSCHAFTS SIMULATION die jemals vorgestellt wurde!

Landwirtschafts-Simulator 17, entwickelt von Giants Software, lädt Sie ein, die Herausforderungen eines modernen Landwirtes zu erfüllen. Verwalten und entwickeln Sie Ihre Bauernhof durch:

  • Tierhaltung
  • durch den Verkauf von frischen Gemüse
  • Schneiden von Holz

Vertiefen sie sich in eine riesige offene Welt, eine zunehmend realistische und fesselnde visuelle Atmosphäre und realistischer und eindringliche Veränderung der Landschaft!

Übernimm das Kommando über hunderte von landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Geräten die nach aktuellen Modellen von führenden Herstellern reproduziert wurden (New Holland, Case IH, Deutz-Fahr, Lamborghini, Trelleborg, etc.).

Mit vielen angebotenen Aktivitäten in einer riesigen offenen Welt und einer Vielzahl von Fahrzeug (einige neuen Maschinen), lädt sie der Landwirtschafts-Simulator wieder an Bord der größten Bauernhof Simulation aller Zeiten ein!

Der Landwirtschafts-Simulator 17 wird auf PS4, Xbox One und PC am Ende des Jahres mit:

  • einer neuer Umgebung
  • neuen Fahrzeugmarken
  • neuen Tiere
  • neuen Gameplay-Mechanik (die in den kommenden Monaten enthüllt werden!)

Features:

  • Verwalten und entwickeln Sie Ihre Bauernhof indem sie ernten und ihre Wirtschaft und Vertrieb managen.
  • Benutzen sie die Landwirtschaft für die Viehzucht.
  • Mache Operationen mit zusätzlichen Maschinen in einer riesigen offenen Welt besser.
  • Übernimm das Kommando von originalgetreu reproduziert landwirtschaftliche Fahrzeuge, darunter die bekannten Marken von AGCO Hersteller: Massey Ferguson, Fendt, Valtra und Challenger.
  • Spiele im Multiplayer mit Freunden und hilf Ihnen bei der Entwicklung ihrer Farm!

Wir denken mal, dass dieser Text selbsterklärend ist und kommentieren ihm mal einfach nicht! Schreibt uns in die Kommentare was ihr euch für den Landwirtschafts Simulator 17 wünscht!?

Quelle: ls17.News